Das Entwickeln neuer Ideen ist eine tägliche Herausforderung für Designer. 
Was wäre, wenn eine App sie dabei unterstützen würde?
Hier zeige ich Screens einer von mir konzipierten App namens „Photostorm“. Ein Tool zur Ideenfindung, das den technischen iOS-Standards entspricht.
Bei „Photostorm“ geht es darum, durch ein Foto zu einem selbstdefinierten Thema neue Ideen sprudeln zu lassen. Dazu vergleicht man das eigene Foto mit zufällig von der App ausgewählten Motiven und verfasst passende Statements zum definierten Thema.
Abschließend stellt man daraus ein Moodboard zusammen. Zusätzlich ist es möglich, auch andere Menschen aus der App-Community bei ihrer Ideenfindung zu unterstützen.
Die App ist als Gruppenarbeit im Kurs „Basic Interface Design“ im Sommersemester 2017 entstanden.
Back to Top