„Brandenburger Quell“, eine regionale Mineralwasser- und Erfrischungsgetränke-Marke, sollte ein neues, zeitgemäßes Erscheinungsbild bekommen.
Um der Marke ein frisches und dynamisches Image zu verleihen, habe ich für die Flaschenetiketten Aquarell-Hintergründe gewählt.
Sie sind farblich kräftiger als die Farbtöne, mit denen die Varianten Naturell, Medium und Classic üblicherweise im Handel gekennzeichnet werden.
Die kraftvollen Farben der Etiketten sollen die Aufmerksamkeit des Kunden wecken – und seine Neugier auf die Getränkemarke.
Der Entwurf ist im Kurs „Corporate Design“ im Sommersemester 2016 entstanden.
Back to Top